Am 13. Dezember fand der 64. Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen auf Schulebene statt, wobei Emma Oppl (Klasse 6c) siegte und das Stiftland-Gymnasium im Februar auf Landkreisebene vertreten wird. Gratulation!

Am 5. Dezember besuchten die Tutoren die 5. und 6. Klassen, lasen aus dem „Goldenen Buch“ vor und verteilten anschließend Süßigkeiten.

Am 18. Oktober 2022 verbrachte die Q11 ihren Schultag in Weiden. Sowohl hinsichtlich der bald anzufertigenden Seminararbeit, als auch bezogen auf die Studien- und Berufsorientierung hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich erste bzw. weiterführende Informationen einzuholen.

Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars „Von 0 auf 21“ des Stiftland-Gymnasiums Tirschenreuth absolvierten am 03. Oktober 2022 im Rahmen des SportScheck-Runs Nürnberg erfolgreich ihren Abschlusshalbmarathon. Sie hatten sich im Rahmen ihres P-Seminars zusammen mit ihrem „Coach“ Stefan Heldwein auf den Lauf vorbereitet sowie die dazu nötige Logistik selbst organisiert.

Im Schuljahr 2022/2023 wird unser Kollegium durch acht neue Lehrkräfte verstärkt und ist somit personell gut aufgestellt. Dadurch ist es gelungen, nicht nur den Pflichtunterricht, sondern auch Wahl- und Förderunterricht in gewünschtem Umfang einzurichten.

Personalratsvorsitzender Tobias Lang (links) und Schulleiter Albert Bauer (rechts) begrüßten die neuen Lehrkräfte. Von links:

Auch heuer haben wir uns wieder an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und ADFC beteiligt. Vier Kolleginnen und zwei Kollegen haben von Mai bis Juli 2022 insgesamt 720 km Arbeitsweg mit dem Rad zurückgelegt und ungefähr 140 kg CO2 eingespart. Sie gehören damit zu ca. 63.000 Radlern, die bis Anfang August in Bayern insgesamt schon 6,3 Millionen Kilometer zurückgelegt hatten.

Unser schulinternes Schachturnier fand am Donnerstag, dem 28.07.2022, statt. Insgesamt 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer (ca. ein Zehntel aller unserer Schüler) spielten in 9 Runden um den Wanderpokal des Schachmeisters des SGT. Es wurden an diesem Vormittag also 270 Partien Schach im Mehrzweckraum ausgespielt.

Da auch in diesem Schuljahr coronabedingt kein Sommerkonzert stattfinden konnte, hat der Unterstufenchor unter der Leitung von OStRin Stefanie Heinrich dieses Musikvideo gedreht. Viel Freude beim Anschauen und Anhören!

Am Wandertag zum Schuljahresende machten sich die Klassen 6a und 6b auf den Weg zum Walerhof in Pilmersreuth an der Straße. Nach einem herzlichen Empfang erhielten die beiden Klassen einen Rundgang mit zahlreichen Informationen rund um Kuh und Landwirtschaft. Nicht nur die zutraulichen Tiere und die moderne Technik beim Melken weckten bei den Schülerinnen und Schülern Interesse.

Im Rahmen des Konzepts "Schule fürs Leben - Alltagskompetenzen" besuchten die drei sechsten Klassen an einem Schultag Ende Juli 2022 statt des Klassenzimmers die Schulküche im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Im Anschluss an einen Crash-Kurs zu den Grundlagen der gesunden Ernährung stand Diätassistentin Barbara Michalski den Schülerinnen und Schülern bei der Zubereitung ausgewählter Rezepte mit Rat und Tat zur Seite.