Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe eines Gymnasiums

aus der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule

Generell gilt:

Wenn der Notendurchschnitt der Einzelnoten der Fächer Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht aus dem Übertrittszeugnis

2,33 oder besser ist,

Was leistet das Gymnasium?

„Das Gymnasium vermittelt die vertiefte allgemeine Bildung, die für ein Hochschulstudium vorausgesetzt wird; es schafft auch zusätzliche Voraussetzungen für eine berufliche Ausbildung außerhalb der Hochschule.“

Im Juli 2011 entschied sich Agnes Weidner, eine Schülerin von der Realschule in Kemnath dafür, nach dem mittleren Schulabschluss direkt in die 11. Jahrgangsstufe des Gymnasiums einzutreten.

Veränderungen bei Arbeitszeiten, dem Schulweg, dem Fachlehrerprinzip, den Klassenkameraden und beim Lernprozess selbst erwarten unsere neuen Schülerinnen und Schüler…

Elternabend

Am Dienstag, 19.03.2019, findet um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum des Stiftland-Gymnasiums Tirschenreuth eine Informationsveranstaltung für die Eltern statt, die ihre Kinder nach der 4. Klasse Grundschule, nach der 5. Klasse Mittelschule oder nach der 5. Klasse Realschule für das Schuljahr 2019/20 am Stiftland-Gymnasium neu anmelden möchten.

Am Samstag, 23.03.2019, findet von 10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien, die sich für den Übertritt ans Gymnasium interessieren. Während die Kinder in Begleitung von Schülertutoren das Schulhaus erkunden und Präsentationen besuchen, erfahren die Erwachsenen bei Führungen viel über das Schulleben.

Erwünschte Eigenschaften

  • eine gediegene Arbeitshaltung mit guter Zeitplanung
  • gut entwickelte sprachliche Fähigkeiten
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Ausdauer auch bei gelegentlich auftretenden Mißerfolgen
  • Konzentrationsfähigkeit

Wozu lerne ich dies alles?

Probeunterricht zur Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums

Wer muss am PU teilnehmen?

Diejenigen Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse Grundschule, die im Übertrittszeugnis einen Notendurchschnitt von 2,66 oder schlechter haben, müssen am Probeunterricht teilnehmen

Alle Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2022/2023 ans Gymnasium übertreten werden, sind bereits der sechste Jahrgang, der das neue neunjährige Gymnasium besuchen wird.

Sehr geehrte Eltern übertrittswilliger Schüler,

Um die Anmeldung Ihres Kindes an unserer Schule möglichst zügig und ohne große Wartezeiten vornehmen zu können, bitten wir Sie, das unten angehängte Formular im PDF-Format selbst auszufüllen. Bitte bringen Sie dann das ausgefüllte Formular ausgedruckt zur Anmeldung im Mai mit.