Auch für unsere Umweltprojekte im Jahr 2016 ist das Stiftland-Gymnasium wieder zur Umweltschule in Europa 2016 ausgezeichnet worden.

Die AG Eine Welt des Stiftland-Gymnasiums konnte sich auch in diesem Jahr über eine reiche Apfelernte freuen. An einem sonnigen Mittwochnachmittag halfen viele fleißige Hände, um die zahlreichen Äpfel der schuleigenen Bäume einzusammeln. Die Ernte wurde zu Saft gepresst und in Flaschen abgefüllt. Bei Schulveranstaltungen, wie z.B. dem Elternsprechtag kann dann dieser Apfelsaft Marke „Stiftland-Gymnasium“ käuflich erworben werden.

Seit 20 Jahren hat unsere Schule durch die AG Eine Welt immer wieder die Kinderhilfe Afghanistan des aus Tirschenreuth stammenden Arztes Reinhard Erös unterstützt. Das Ehepaar Erös kam auch wiederholt zu Vorträgen an unsere Schule. Zuletzt war dies 2016 der Fall, als wir 1000 Euro aus Spendengeldern übergeben konnten. In Corona-Zeiten sind solche Vorträge leider nicht möglich.