Ehrung der Schwimmmannschaft in der Residenz durch Kultusminister Piazolo