Am 3.9.2019 erhielt das P-Seminar Deutsch 2017/2019 mit dem Titel „Dirscharad – dou samma daham“ den Bayerischen Dialektpreis 2019 „in Anerkennung für herausragende Verdienste um die bayerische Heimat durch Erhaltung, Pflege und Förderung der Dialekte in Bayern“ verliehen.

Die neuen Lehrkräfte an unserer Schule sind:

  • Jennifer Schmid (D, G, Sk)
  • Maria Treimer (M, WR)
  • Wolfram Wanninger (D,G)
  • Axel Astner (Geo,  WR)
  • Martin Vesenjak (K, Spo)
  • Philipp Götz (D, Spo)
  • Kathrin König (D, Spo)

Ökosysteme stehen hoch im Trend, das Thema Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung und auch im Bewusstsein vieler Menschen nimmt eine intakte Natur einen immer größeren Stellenwert ein. Im Rahmen des Biologie-Unterrichts der 10. Klasse steht auch der Wald als Beispiel für ein heimisches Ökosystem auf dem Lehrplan.

Der Plus-Kurs SGT-explorativ besuchte am 22. Juli 2019 die Gerhard-Franz Volkssternwarte in Tirschenreuth.

Am Stiftland-Gymnasium wurde es am vorletzten Schultag so richtig heiß. Im Englischunterricht konnten die Schülerinnen und Schüler der 6b ihre Kenntnisse noch einmal unter Beweis stellen. In einem Interview via Videokonferenz stand ihnen ein Muttersprachler Rede und Antwort.

Schulamtsdirektor Rudolf Kunz gratulierte der Schulmannschaft Schwimmen des Stiftland-Gymnasiums Tirschenreuth zu ihrem Titel Süddeutscher Meister und überreichte den Schülerinnen, als Anerkennung für ihren Erfolg, ein kleines Geschenk.

Am 24. Juli 2019 spielten 41 Schülerinnen und Schüler um die Schulmeisterschaft im Blitzschach. In neun spannenden Runden mit jeweils fünf Minuten Bedenkzeit wurden insgesamt 180 Spiele absolviert. Am Ende standen die Brüder Florens und Lucius Hertel punktgleich an der Spitze.

Schon am 6. April 2019 legten unsere Schülerinnen und Schüler die mündlichen und schriftlichen Prüfungen an der VHS in Weiden ab. Im Juli konnten sie sich über erreichten Zertifikate freuen.

Zur Vorbereitung trafen sich die Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer jeden zweiten Dienstag mit dem Fachbetreuer Französisch, Herrn Zölch.

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) bedankte sich bei unseren Schülerinnen und Schülern für die Unterstützung.

Am 16. Juli fand am SGT der Gastvortrag „Gorbatschow ist nicht nur ein Wodka – 30 Jahre Grenzöffnung“ für Schülerinnen und Schüler der Q11 und Jahrgangstufe 9 (v.a. 9b!) im Mehrzweckraum des Stiftland-Gymnasiums statt. Ein unterhaltsamer und informativer Vortrag von Jan Sicha (ehem. CSSR) und Wolfram Tschiche (ehem. DDR) vermittelt durch den Leiter des MQ Tirschenreuth, Ludwig Bundscherer.